Joel S. Goldsmith

Die Gegenwart Gottes praktizieren

 

Innerhalb seines eigenen Bewusstseins erfährt der Mensch, dass er nie von Gott, von seinem eigenen Selbst getrennt war. Er muss sich dies nur wieder und wieder vergegenwärtigen, diese Erkenntnis zu einer Erfahrung werden lassen und das Bewusstsein der Gegenwart Gottes in sein tägliches Leben hineinnehmen. Wenn wir aufhören, uns um uns selbst zu sorgen und erkennen, dass wir als Gott existieren, der sich auf individuelle Weise selbst erfüllt, und dass die Verantwortung auf Seinen Schultern ruht, dann geben wir unseren falschen Verantwortlichkeitsbegriff auf. Gott erfüllt Seine Bestimmung als individuelles Sein, wenn wir zur Seite treten und Ihm das Handeln überlassen. In dieser Gottesbeziehung können wir uns entspannen.
 

208 Seiten, kartoniert

Die Gegenwart Gottes praktizieren

Artikelnummer: 227-2
17,00 CHFPreis