Joel S. Goldsmith

Die Gabe der Liebe

 

In diesem Buch erläutert Goldsmith die Quintessenz einer Liebe, die alle und alles einschließt: „Zwischen Gott und Seiner Schöpfung besteht einzig und allein eine Beziehung der Liebe, einer Liebe, die wahrhaft vereint, einer Liebe, die Gott und Mensch in einer ewigen Beziehung der Einheit verbindet. Wenn ein Mann und eine Frau das unzertrennliche und unsichtbare Band der Einheit anerkennen, das zwischen ihnen und Gott besteht, dann erschafft das von selbst eine Verbindung zwischen ihnen." Nur ein spirituelles Band, das zwischen zwei Menschen besteht, kann sie für immer in Liebe vereinen und diese Liebe fruchtbar, erfüllend, harmonisch und rein erhalten.

 

162 Seiten, gebunden

Die Gabe der Liebe

Artikelnummer: 193-0
17,00 CHFPreis